Seit über 40 Jahren wird in Prittriching Tischtennis beim TVP gespielt.
1974 gründeten Erich Luber, Heinrich Ditsch, Anton Geiger, Josef Neumair, Willi Karpf, Franz Hillenbrand, Nikolaus Hillenbrand, Reinhold Schmelcher, Anton Wex, Konrad Peischer die Tischtennisabteilung.
Die Tischtennisschläger waren zu dieser Zeit zum Teil noch „selbstgeschnitzt“ und die ersten Tischtennisplatten bestanden aus zwei Holzplatten, die auf Holzböcken aufgelegt wurden.

Erich Luber war von 1974 an 10 Jahre Abteilungsleiter und baute die Abteilung mit viel Engagement auf. Besonders erwähnt werden muss, dass beim Erich die Jugendarbeit einen besonderen Stellenwert hatte. Er unterstützte die Jugendlichen und den Verein mit Material und fuhr im Laufe der Zeit viele 1000 Kilometer, um die Jugendlichen zu den Spielen zu fahren. Dies macht sich heute noch bezahlt. Unsere erste Herrenmannschaft spielt seit 25 Jahren in der Bezirksliga. Zeitweise waren sogar zwei Herrenmannschaften in der Bezirksliga vertreten.

1984 übernahm Willi Karpf das Amt des Abteilungsleiters, bis zu seinem tragischen Verkehrsunfall im Januar 1993. Willi Karpf sorgte für einen weiteren sportlichen Aufstieg der gesamten Abteilung und war auch Ansprechpartner bei manch anderen Problemen.

Im Januar 1993 folgte Gustl Bals als Abteilungsleiter. In dieser Zeit konnten die Damenmannschaften aufgebaut bzw. ausgebaut werden. 1999 kam der Aufstieg in die 2. Bezirksliga und bereits zwei Jahr später konnte der Aufstieg in die Landesliga gefeiert werden. Seither sind drei Damenmannschaften ein fester Bestandteil der Tischtennisabteilung des TVP. Grösster Erfolg war der Aufstieg der 1. Damenmannschaft in die Bayernliga.

Seit 2007 lenkt Markus Schmider die Geschicke der Abteilung. Die erste Damenmannschaft etablierte sich in der Bayernliga Süd. Der zweiten Damenmannschaft gelang in den Folgejahren der Aufstieg in die Landesliga Süd/West. Die Herren I spielen weiterhin in der Bezirksliga, während die zweite und die dritte Mannschaft beide aktuell in der 1. Kreisliga spielen. Ab nächster Saison nehmen auch wieder Jugendmannschaften den Spielbetrieb auf.

Zum Jubiläum des 40-jährigen Bestehens wurde im Juli 2014 ein Einladungstunier veranstaltet. Zahlreiche Mannschaften von befreundeten Vereinen und verschiedene Ehrengäste nahmen gern teil und feierten anschliessend ausgiebig beim Saugrillen und frischem Fassbier.

Herzlichen Dank an alle aktiven und inaktiven Tischtennisfreunde, die zur Erfolgsgeschichte des Tischtennis in Prittriching beigetragen haben.

Jugend
Seit geraumer Zeit bauen Irene Mühlberger und Horst Sailer bei den Prittrichinger Tischtennisspielern wieder eine Kinder- und Jugendmannschaft auf.
Das fleißige Training zahlt sich aus, denn die „Burchinger“ sind mit einer ganzen Gruppe nach Landsberg zur Minimeisterschaft im Ortsentscheid angereist.

Carina Neubert wurde auf Anhieb Erste in ihrer Altersklasse. Ronja Spöttl und David Geiger belegten den 2. Platz beim Turnier, Benedikt Menter den 3. Platz. Oliver Neubert und Niklas Riedmeier verpassten den Sprung aufs Treppchen nur ganz knapp und Kilian Salai Achzet konnte sich über seinen 7. Platz freuen.
Ein absolut erfolgreicher Tag für die Prittrichinger Tischtennis-Nachwuchsspieler.

Ihre Ansprechpartner für die Sportart Tischtennis:

Ansprechpartner/in
derzeit nicht besetzt
Abteilungsleiter
E-Mail: Tischtennis@tv-prittriching.de
Ansprechpartner/in
Stefanie Seidensticker
Jugendleiterin
E-Mail: Tischtennis@tv-prittriching.de
Trainingszeiten:

Erwachsen m/w/d – ab 16 Jahren

Montag 20:15 – 22:00 Uhr Neue Halle
Donnerstag 19:30 – 22:00 Uhr Neue Halle

Jugend – ab 8 Jahren

Donnerstag 17:30 – 19:30 Uhr Neue Halle

Um teilzunehmen sind keine Vorkenntnisse nötig, das Training ist für jeden Leistungslevel geeignet. Bei Interesse nehmen Sie bitte mit dem Ansprechpartner Kontakt auf.